fight24.tv Logo
18.12.2019 // Fabrizio Burk
// DBV: OLYMPIAQUALIFIKATION IN KIENBAUM
// Die nationale Elite auf dem Weg nach Tokio

Kienbaum / Tokio - Die deutsche Nationalstaffel der olympischen Boxer tritt vom 19.-21. Dezember im brandenburgischen Kienbaum zur nationalen Olympiaqualifikation an. Im dortigen Trainingszentrum werden bei einem Round-Robin-Turnier mit Startern aus Irland und der Ukraine die Teilnehmer f├╝r ein internationales Olympiaqualifikationsturnier ermittelt. Einige Sportler aus Rum├Ąnien nehmen auch teil bzw. wurden als Reserve eingeteilt. Da vier Starter pro Gewichtsklasse gesetzt sind, ergeben sich aus dem ÔÇ×jeder gegen jedenÔÇť-Turniermodus f├╝r die Boxer drei K├Ąmpfe in drei Tagen. 


Der DBV berief folgende Sportler aus den eigenen Reihen zur Turnierteilnahme in den olympischen Gewichtsklassen:

Frauen:

- 51 kg: Azize Nimani (Baden-W├╝rttemberg), Ursula Gottlob (Nordrhein-Westfalen)

- 57 kg: Elisa Rohde (Brandenburg), Zeina Nassar (Berlin)

- 60 kg: Jacqueline Hatcher (Bayern)

- 69 kg: Nadine Apetz (Nordrhein-Westfalen), Leonie M├╝ller (Baden-W├╝rttemberg)

- 75 kg: Sarah Scheurich (Mecklenburg-Vorpommern), Irina Sch├Âneberger (Baden-W├╝rttemberg)


M├Ąnner:

- 52 kg: Hamza Touba (Nordrhein-Westfalen), Salah Ibrahim (Nordrhein-Westfalen), Argishti Terteryan (Sachsen-Anhalt)

- 57 kg: Raman Sharafa (Bayern), Hamsat Shadalov (Berlin), Murat Yildirim (Berlin), Reserve: Tarik Ibrahim (Nordrhein-Westfalen)

- 63 kg: Wladislav Baryshnik (Baden-W├╝rttemberg), Kastriot Sopa (Baden-W├╝rttemberg), Nico F├Ârster (prof. Boxer), Assan Hansen (Hessen)

- 69 kg: Magomed Schachidov (Bayern), Paul Wall (Berlin), Nick Bier (Niedersachsen), Reserve: Richard Meinecke (Brandenburg)

- 75 kg: Andrej Mersljakov (Bayern), Silvio Schierle (Th├╝ringen), Kevin Boakye-Schumann (Mecklenburg-Vorpommern), Reserve: Serhat Parlak (Nordrhein-Westfalen)

- 81 kg: Ibgraim Bazuev (Nordrhein-Westfalen), Abdulrahman Abu-Lubdeh (Berlin), Athanasios Kazakis (Baden-W├╝rttemberg)

- 91 kg: Abbas Abduljabbar (Hamburg), Eugen Waigel (Niedersachsen), Jonathan Fischbuch (Baden-W├╝rttemberg), Oronzo Birardi (Hessen)

+ 91 kg: Nelvie Tiafack (Nordrhein-Westfalen), Alexander M├╝ller vom Berge (Berlin), Reserve: Dariusz Lassotta (Nordrhein-Westfalen)


Neu hierbei sind bei den Boxerinnen die Gewichtsklassen -57 kg und -69 kg, die bei den olympischen Spielen in Tokio erstmals im Programm der zu sehen sind. Alle 13 Gewichtsklassen werden an den Turniertagen jeweils zwischen 11:00-14:15 Uhr und 15:30-18:15 Uhr ausgeboxt. 


Da die ├Ârtlichen Gegebenheiten einen ├Âffentlichen Zugang f├╝r Zuschauer nicht zulassen, wird das Turnier unter Ausschluss der ├ľffentlichkeit stattfinden. Aber kein Grund zur Sorge: fight24 zeigt alle K├Ąmpfe! Der Fightpass f├╝r alle drei Turniertage ist f├╝r ÔéČ 9.95 bei fight24.tv erh├Ąltlich. Jeweils einen Tag sp├Ąter k├Ânnen die K├Ąmpfe auch on demand und kostenfrei angeschaut werden. 


Zum Fight Pass: https://www.fight24.tv/fightpasses/fight24-dbv-olympisches-qualifikationsturnier-160

Teilen zur├╝ck zur News ├ťbersicht
powered by
Phoenix Budosport