powered byWinner Division
Werbung

// News

26.08.2019 // Tobias Gerold

// POWER FC I: DIE WÜRFEL SIND GEFALLEN

Alle Informationen zum Mega-Start am Samstag in Hannover

Am kommenden Samstag öffnen sich die Pforten der Swiss Life Hall von Hannover zum Debüt von PowerFC. Mit einer Mischung aus Muay Thai, K-1, MMA, Boxen und einem Bare Knuckle Kampf werden die Zuschauer garantiert auf ihre Kosten kommen, was ein Blick auf das Programm beweist.


Leckerbissen im Hauptprogramm
Große Änderungen gibt es glücklicher Weise nicht zu vermelden. Der ISKA-WM-Titelkampf zwischen Champion Hennry Banert aus Österreich und seinem Herausforderer Simon Hinkel aus Heidelberg ist ebenso fix wie der Kampf um den aktuell vakanten EM-Titel der ISKA zwischen Florian Kröger und dem Barbaren aus der Schweiz, Kevin Buser. Oder auch der Bare Nuckle-Kampf zwischen Niko Lohmann und Marco Aschenbrenner. Nur bandagierte Hände, mehr braucht es nicht, wenn die beiden Schwergewichte in der Swiss Life Hall aufeinanderprallen.


Top-Talent Kristian Malocaj wird in seinem K-1 Kampf auf Lokalmatador Okan Celikdal treffen. Malocaj ist dafür bekannt die kleinste Lücke seines Gegners gnadenlos auszunutzen. Celikdal hingegen hat in der Vergangenheit schon angedeutet, was er in der Lage ist zu leisten. Holt er in seiner Heimatstadt zum ganz großen Wurf aus?


Große Spannung versprechen auch die beiden nächsten K-1 Kämpfe, wenn sich Charly Feike und Hamid Rezaie gegenüberstehen werden. Beide haben in den vergangenen Monaten mit starken Leistungen von sich reden gemacht und der Aufwärtstrend soll bei beiden fortgesetzt werden. Dies gilt auch für Furkan Gencer, der mit Andrej Surenkov einen weiteren Lokalmatadoren vor die Fäuste bekommt. Ohne Frage handelt es sich hier um zwei sehr starke Kämpfer, die beide den Sieg fest eingeplant haben.


Einen Wermutstropfen gibt es allerdings doch zu vermelden. So verletzte sich die Trittauerin Pia Peters vor ihrem Kampf gegen Viktoria Molchanova am Ellenbogen, konnte die Vorbereitung nicht wie gewohnt absolvieren und musste diesen Kampf leider absagen. Doch die Verantwortlichen schalteten sofort und konnten kurzer Hand Kübra Kaplan aus Kiel als neue Gegnerin für Molchanova verpflichten. Eine durchaus sehr interessante Wahl, welche den Kampf in keiner Weise schlechter dastehen lässt. Alleine an diesen Paarungen sieht man, welch gutes Gespür die Power FC-Matchmaker haben.


Das gleiche gilt auch für den Erfurter Erik Marhula, welcher sich eine schwere Bizeps-Verletzung zugezogen hat und in diesem Jahr wohl keinen Kampf mehr wird bestreiten können - gute Besserung von dieser Stelle aus. Dafür aber wird Lokalmatador Timo Stendel nun auf Patryk Hebel treffen, was sicherlich nicht weniger spannend wird. Denn Hebel wird in wenigen Wochen auf Tim Hoffmann um die Deutsche Meisterschaft der ISKA treffen - im Main-Event von Coming Stars V.


BDB-Titelkampf im Boxen angesetzt
Als ein weiteres Schmankerl präsentieren die Veranstalter einen weiteren Titelkampf. Zwischen Lokalmatador Besir Ay und Peter Orlik geht es um die Internationale Deutsche Meisterschaft des BDB im Super-Mittelgewicht. Ay gewann 11 seiner 12 Kämpfe als Profi, fünf davon vorzeitig. Zuletzt stand der 29-jährige am 3. November des vergangenen Jahres im Ring und gewann den Kampf vorzeitig durch T.k.o. Nur wird Orlik eine ganz andere Hausnummer sein. Der 25-jährige aus Kistarcsa bringt es auf 50 Kämpfe als Profi, von denen er 24 für sich entscheiden konnte. Er hat aber gut fünf Mal so viele Runden geboxt wie Ay und entsprechend mehr Erfahrung. Aber ob ihm das alleine reichen wird?


Die Kämpfer und Kämpferinnen der Veranstaltung wird es freuen, denn der extra eingerichtete Shuttle-Service ist nur eine der Annehmlichkeiten, die ihnen zu Teil werden. Karten für die Veranstaltung gibt es unter www.reservix.de. Wer sich generell über den Event informieren möchte, der kann dies unter www.powerfc.eu tun. fight24 wird bei diesem Event selbstverständlich mit vor Ort sein und neben den Kämpfen die Protagonisten des Abends für das eine oder andere Statement vor die Kamera holen. Zum Nachlesen gibt es noch unsere Vorberichte im Stand-Up, MMA sowie das Interview mit Veranstalter Benjamin Aebischer.


PowerFC I
31. August 2019
Swiss Life Hall, Hannover



Einlass: 16.00 Uhr
Beginn : 16.30 Uhr


PowerFC - Main Card


ISKA-Weltmeisterschaft / Muay Thai
Henry Bannert (C) vs. Simon Hinkel


ISKA-Europameisterschaft / K-1
Florian Kröger vs. Kevin Buser


Bare Knuckle Boxen
Marco Aschenbrenner vs. Niko "Karl Stahl" Lohmann


BDB - Internationale Deutsche Meisterschaft / Super-Mittelgewicht
Peter Orlik vs. Besir Ay


K-1
Hamid Rezaie vs. Charlie Feike
Kristian Malocaj vs. Okan Celikdal
Furkan Gencer vs. Andrej Surenkov
Viktorija Molcanova vs. Kübra Kaplan
Patryk Hebel vs. Timo Stendel
Eicke Schwarz vs. Cem Aygun
Sherzod Rudzinov vs. Batuhan Aksan
Manolya Möhring vs. Acelya Akpinar


MMA
Petr Tesàr vs. Zafar Mohsen
Can Cicek vs. Kenny Quietzsch
Tim Kuchelmeister vs. Paul Günther


Profi-Boxen
Ben Hanebuth vs. György Kutasi


Muay Thai
Finna Masurat vs. Adam Mazco


PowerFC - Undercard


K-1
Tim Hoffmann vs. Faisal Sherzai
Paul Klinge vs. Abdullah Yassir
Jannik Drews vs. Guiseppe Brogno


Boxen
Gian Paolo Carr vs. Thore Kehl
Jannis Krug vs. David Schulz

 


Werbung


TeilenZurück zur News-ÜbersichtZurück zur Videoauswahl

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Hinweise findest du unter Datenschutz.

OK