// News

20.06.2018 // Tobias Gerold

// Plaza Fights 2018: Weltmeister vs. Europameister

Vier Titelkämpfe der ISKA am 22. Juli in Ingolstadt

Ein Mega-Programm erwartet die Kampfsportfans und solche die es noch werden wollen am 22. Juli im Ingolstädter West-Park Plaza, wenn eine der kultigsten Veranstaltung auf dem Programm steht: Plaza Fights 2018.

Szajko fordert den Weltmeister heraus
Wie auch schon beim letzten Event, so steht auch diesmal Lokalmatador Jan Szajko im Hauptkampf der Veranstaltung. Der Schützling von Veranstalter Jens Lintow sicherte sich im vergangenen Jahr nach einem harten Kampf den Europameister-Titel der ISKA und da bleiben nach einem solchen Sieg nicht mehr viele Optionen offen. Also fordert der Ingolstädter den derzeit amtierenden Weltmeister Qurban Hosseini aus dem Wiener Iron Fist Gym heraus. Bei weitem keine einfache Aufgabe für Szjako wenn man bedenkt das Hosseini lediglich drei seiner 27 Kämpfe nicht gewinnen konnte. Aber Jan Szjako hat großes vor, erst sich den WM-Titel schnappen und dann soll es ab nach Japan zu einem prestigeträchtigen K-1 Event gehen. Da wäre natürlich ein Sieg am 22. Juli die beste Bewerbung, aber auch gleich eine zwingend notwendige.


Drei Ingolstädter Youngster auf dem Vormarsch
Erst in diesem Jahr sicherte sich Lokalmatador Christopher Vass den Deutschen Titel der ISKA in der Jugend-Klasse nach einem äußerst hochklassigen Kampf nach Punkten und genau diesen Titel wird Vass nun zum ersten Mal verteidigen müssen. Zwar sprechen im Vorfeld des Kampfes gegen Herausforderer Kostas Safaridis aus München klar zu Gunsten von Vass, doch aufgepasst - Safaridis konnte sich jüngst den Sieg bei den prestigeträchtigen München Open sichern und wird daher mit breiter Brust nach Ingolstadt reisen.


Da wo Christopher Vass ist, da möchte dessen Team-Kollegin Jessica Bachmatchi auch hin. Deshalb wird sie vor heimischem Publikum gegen Anna McSweeny aus München um den nationalen Titel der ISKA in der 48kg Klasse antreten. Gerade in diesen Regionen und dann auch noch bei den Damen ist es in Deutschland nicht gerade einfach überhaupt eine Gegnerin zu finden, mit McSweeny hat Bachmatchi nun eine harte Nuss zu knacken. Die Damen werden sich garantiert nichts schenken - so viel ist mal sicher.


Der letzte im Bunde für den es an diesem Tag um Titelehren geht wird Richard Homer sein, welcher im Kampf um den Jugend Titel der ISKA auf Kerem Can Mezineler aus Sindelfingen treffen wird und das verspricht ein ganz heißes Duell zu werden, da beide das Wort verlieren eigentlich nicht kennen und jeweils nur einmal in ihrer Laufbahn den Ring nicht als Sieger verliesen. Beide werden sich aber nach Vollkontakt-Regeln gegenüberstehen und hier sind anders wie im K-1 die Kicks erst ab Gürtellinie aufwärts erlaubt. Das könnte im Vorfeld mehr für Homer sprechen, aber Mezineler sollte man immer auf der Rechnung haben.


Die diesjährige Plaza Fights Veranstaltung wird die wohl bisher größte seiner Geschichte werden. Veranstalter Jens Lintow legte bisher auch immer ein besonderes Augenmerk auf den Nachwuchs dem er stets eine große Bühne bot. Gerade der Nachwuchs wird jetzt nun seinen eigenen Teil der Veranstaltung bekommen. Nachdem bereits um 12.00 Uhr der Einlass ist, gehört ab 12.30 Uhr den Plaza Fights Talents der Ring und diese wollen sich dort ihre ersten Sporen unter den Augen der Zuschauer verdienen.


Plaza Fights
22. Juli 2018
Westpark Plaza, Ingolstadt


Einlass: 12.00 Uhr
Beginn : 12.30 Uhr


ISKA-Weltmeisterschaft / K-1
Jan Szajko vs. Qurban Hosseini


ISKA-ProAM Deutsche Meisterschaft / K-1
Jessica Bachmatchi vs. Anna Mc Sweeny


ISKA-ProAM Deutsche Meisterschaft der Jugend / K-1
Christopher Vass vs. Kostas Safaridis


ISKA-ProAM Deutsche Meisterschaft der Jugend / Vollkontakt
Richard Homer vs. Kerem Can Mezineler


K-1
Ahmed Ghazikhani vs. Simon Ridl
Ramin Hussaeni vs. Flavius-Klaus Knolle


+ weitere Kämpfe

 


Zurück zur News-Übersicht Zurück zur Videoauswahl
  • 21.07.TMS Fight NightLive
  • 21.07.BGC VIII
  • 22.07.Plaza Fight 2018
  • 28.07.Copa BJJ IV
  • 11.08.Streiter im Ring 2018
  • 18.08.3.INVICTUS Fightnight
  • 25.08.Masai Future Fighters 2 Open Air
  • 01.09.It`s Fight Time
  • 06.10.Fair FC 8
  • 13.10.2.Vogtländer Fightnight
powered by fightevents.de

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Hinweise findest du unter Datenschutz.

OK