powered byWinner Division
Werbung

// News

30.06.2019 // Tobias Gerold

// KIDS PLAZA FIGHTS: SZAJKO VOR NÄCHSTEM WM-TITEL

Die Infos zur Veranstaltung am 7. Juli in Ingolstadt

Der Nachwuchs war dem Ingolstädter Promoter Jens Lintow schon immer sehr wichtig. Aus diesem Grund bekommen die Jungen Wilden nun einen fast eigenständigen Event. Bis auf den Hauptkampf, denn dort greift Lokalmatador Jan Szajko nach seinem nächsten WM-Titel.


Jan Szjako will WKN-Titel holen
Für Lokalmatador Jan Szajko läuft es aktuell quasi wie am Schnürchen. Im vergangenen Jahr den ISKA-WM Titel geholt, diesen erfolgreich schon verteidigt und gerade aktuell auch noch Interconti-Champion der ISKA geworden und dabei auch den Rückkampf gegen Ex-Weltmeister Qurban Hosseini aus Österreich (hier das Duell von Vendetta 18) für sich entschieden. Was aber noch viel mehr ins Gewicht fällt, ist der Ausflug zu K-1 Max nach Japan. Dort gab es zwar eine Punkniederlage gegen den japanischen Superstar Koji, dennoch zeigte Szajko, dass man ihn zu Recht in das Land der aufgehenden Sonne beordert hatte und es bleibt zu hoffen, dass es nicht der letzte Auftritt dort gewesen ist. Bevor es allerdings im August wieder nach Asien geht, steht am 7. Juli vor den heimischen Fans der nächste Brocken an, den Szjako gerne aus dem Weg räumen möchte. Die Rede ist vom W5-Veteranen und amtierenden WKN-Weltmeister Luca Grusovin aus Italien. Dieser mag zwar nur den wirklich eingefleischten Fans ein Begriff sein, gilt aber generell als beweglicher und unbequemer Gegner. Szajko wird das herzlich wenig interessieren. Der Schützling von Jens Lintow möchte einfach nur den nächsten WM-Titel im nächsten Verband holen und damit noch erfolgreicher sein, als es sein Trainer in seiner aktiven Laufbahn war.


Der WM-Titelkampf bildet natürlich das Herzstück dieser Veranstaltung. Allerdings wird, wie eingangs bereits erwähnt, der Fokus auf den überwiegend lokalen Nachwuchs gelegt, welchem man die Möglichkeit bietet, sich unter denselben Voraussetzungen, wie es schon bei den arrivierten Kämpfern der Fall ist, dem Publikum zu präsentieren. Dabei sollen zum Einen die ersten Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen gesammelt werden, zum Anderen möchte man sich weitere Sporen verdienen, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. fight24 wird an diesem Tag selbstverständlich mit vor Ort in Ingolstadt sein.


Kids Plaza Fights
7. Juli 2019
Westpark Plaza, Ingolstadt


Einlass: 12.00 Uhr
Beginn : 12.30 Uhr


WKN-Weltmeisterschaft / K-1
Jan Szajko vs. Luca Grusovin


K-1
Michael Lazarevski vs. Gabriel Burnadze
Alexander Frickel vs. Tba.
Pan Schwab vs. Ilija Samavdzija
Jan-Eric Giethmann vs. Tba.
Benito Tazzoli vs. Tba.
Malik Vashayev vs. Finn Schaftschek
Daniel Kerbel vs. Artur Soldatkin
Tobias Sperling vs. Alexander Miller
Edin Ramani vs. Daniel Andjelic
Emily Türk vs. Tba.
Daniel Kun vs. Tba.
Leni Grun vs. Tba.
Akay Mümin vs. Israil Vashayev
Adam Vashayev vs. Denis Smirnov
Maxim Frickel vs. Dimita Lazareski


TeilenZurück zur News-ÜbersichtZurück zur Videoauswahl

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Hinweise findest du unter Datenschutz.

OK