powered byWinner Division
Werbung

// News

25.08.2019 // Tobias Gerold

// COMING STARS V: HOFFMANN VS. HEBEL II

Die ersten Infos zum Event in Erfurt-Stotternheim

Das erste Wochenende im Oktober - für Kampfsportfans nicht nur in Thüringen kann es nur eines bedeuten: es ist Zeit für die Coming Stars, präsentiert durch die Macher des La Familia Fightclub in Erfurt, Daniel Zeuner und Marek Ljastschinskij.


Das ist natürlich auch in diesem Jahr der Fall, wenn sich am 5. Oktober die Pforten des Festzeltes im Erfurter Stadtteil Stotternheim öffnen und König Kampfsport seinen Einzug halten wird. Der Zuspruch und das große Engagement dieser Reihe haben sich in den vergangenen Jahren herumgesprochen und so setzen die Veranstalter diesmal noch einen drauf - und das in Form des ersten Titelkampfes im Rahmen der Coming Stars-Reihe.


Hoffmann vs. Hebel - Teil II
Tim Hoffmann gegen Patrik Hebel, das wird der Hauptkampf der fünften Coming Stars-Ausgabe sein und dieser bringt auch eine Vorgeschichte mit sich. Beide Akteure hatten schon einmal das Vergnügen miteinander. Ok, ein Vergnügen war es wohl nur für Tim Hoffmann, der Hebel in der zweiten Runde durch K.o. bezwingen konnte. Eine Niederlage, die bei Hebel wohl tief sitzt und für die er sich am 5. Oktober nur zu gerne revanchieren möchte. Die Tatsache, dass es in diesem Kampf um die Deutsche Meisterschaft der ISKA gehen wird, verleiht diesem nur noch mehr Brisanz. Wird Hoffmann auch im Rückkampf siegreich sein, oder kann Hebel sich für die Niederlage revanchieren? Die Antwort dazu gibt es am 5. Oktober in Erfurt-Stotternheim.


Duell der ehemaligen Mr. Thüringen
Erfurt gegen Pößneck, oder auch "das Duell zweier ehemaliger Mr. Thüringen" - so oder so könnte die Paarung zwischen Lokalmatador Tobias Groß und Sebastian Koch lauten. Doch das beide wesentlich mehr können, als sich einfach nur gut vor Kameras zu platzieren, das dürfte hinlänglich bekannt sein. Für Groß wird es der erste Kampf als frischgebackener Vater sein. Auch wenn das natürlich eine Umstellung im täglichen Leben bedeutet: der Erfurter ist heiß darauf, endlich wieder in den Ring steigen zu können. Motiviert wird auch Sebastian Koch sein, um den es in den vergangenen Monaten etwas ruhig geworden ist. In Erfurt aber sollen endlich wieder die Beine und Fäuste von Koch fliegen. Für die Zuschauer wird es garantiert ein interessanter, wie auch intensiver Kampf werden.


Zwei Kämpfe also, die zwar das Herzstück der Veranstaltung sein werden, aber bei Weitem noch lange nicht alles sind. Denn wie auch in den vergangenen Jahren wird der Nachwuchs - und um den geht es ja im Grunde genommen auch - sich hier seine ersten Sporen verdienen, um sich möglicher Weise für weitere Aufgaben in der Zukunft zu empfehlen. Nur äußerst selten erhalten diese jungen Kämpfer und Kämpferinnen die Möglichkeit, sich unter solch hervorragenden Bedingungen zu präsentieren.


Karten für die Veranstaltung erhält man unter www.la-familia-fightclub-erfurt.de. Eile ist hier geboten, denn in den vergangenen Jahren war das Festzelt immer stark besucht und man möchte ja schließlich nicht Gefahr laufen, an der Abendkasse mit einem langen Gesicht zu stehen.


Coming Stars V
05. Oktober 2019
Festzelt, Erfurt-Stotternheim


Einlass: 16.00 Uhr
Beginn : 17.00 Uhr


ISKA-Deutsche Meisterschaft / K-1
Tim Hoffmann vs. Patryck Hebel


K-1
Tobias Groß vs. Sebastian Koch
Sebastian Steinbrück vs. Moritz Clauß
Hannes Henke vs. Aleks Papazov
Saif Tbini vs. Giorgio Karympidis
Sirko Große vs. Hamzar Rashidi
Anna Melissa Franke vs. Lisa Schank
Maximilian Barth vs. Marc Tuffert
Robin Erthel vs. Reza Haydari
Timo Wietelmann vs. Tobias Hoffmann
Andy Ecarius vs. David San Roman Rodriguez
Klaus Richter vs. Maximilian Göblen
Jens Geßner vs. Lauan Mahmod


+ weitere Kämpfe


Werbung


TeilenZurück zur News-ÜbersichtZurück zur Videoauswahl

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Hinweise findest du unter Datenschutz.

OK