powered byWinner Division
Werbung
Werbung

// News

  • Jahfarr Wilnis (rechts) langt wieder hin. (Foto: Glory Sports International)
01.06.2019 // Tobias Gerold

// GLORY 67: WILNIS VS. MARSHALL

VanNostrand trifft auf Adamchuk

Das Programm von Glory 67 am 5. Juli nimmt weiter an Fahrt auf. Nun hat der Branchenprimus u.a. das Duell zweier Ex-Champions für Orlando verkündet, sowie ein nicht uninteressantes Duell im Schwergewicht.


Wilnis trifft auf Marshall
Mit Jahfarr Wilnis und D`Angelo Marshall werden sich zwei richtige Schwergewichte im Ring gegenüberstehen. Dabei spuckte Marshall noch vor wenigen Monaten ganz große Töne und verlangte nach Gegnern wie Jamal Ben Saddik, Badr Hari oder Rico Verhoeven. Davon ist der 28-jährige allerdings noch ein ganzes Stück entfernt, zu unbeständig waren seine Leistungen in der Vergangenheit. Gegen Antonio Dvorak gelang ihm zwar ein T.k.o.-Sieg in der ersten Runde, gegen Ben Saddik war aber schon nach 57 Sekunden Schluss und zuletzt bei Glory 64 gab es zwar einen K.o.-Erfolg gegen Daniel Skvor aus Tschechien, glänzen konnte er damit aber nicht. 2-2 aus den letzten vier Kämpfen, das ist wiederum die Bilanz von Jahfarr Wilnis. Nach seinem überraschenden Sieg gegen Jamal Ben Saddik musste er sich zwei Mal gegen Benjamin Adegbuyi geschlagen geben. Dazwischen gab es nur einen Punktsieg gegen Tomas Mozny. Dass er es besser kann, das weiss Wilnis wohl selbst am besten.


VanNostrand vs. Adamchuk
Zudem werden sich noch zwei ehemalige Titelträger im Federgewicht gegenüberstehen. Der US-Amerikaner Kevin VanNostrand ist die große Hoffnung der Fans im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Nach dem Sieg im Interims-Titelkampf gegen Anvar Boynazarov gab es zwar gegen Robin van Roosmalen sowie gegen Petpanomrung jeweils eine Niederlage, doch VanNostrand meldete sich mit einem Punktsieg gegen Massaro Glunder zurück und damit seine Ansprüche auf einen erneuten Titelkampf an. Adamchuk hingegen verlor erst bei Glory 63 in Houston einstimmige nach Punkten gegen Petpanomrung - die zweite Niederlage gegen den Thailänder. Ein Sieg gegen VanNostrand und man darf zumindest mal wieder für die Zukunft in Richtung Titelkampf planen.


Glory 67: Orlando
5. Juli 2019
Silver Spurs Arena, Orlando


Glory 67: Orlando


Glory-Titelkampf im Federgewicht
Petpanomrung Kiatmookao (C) vs. Anvar Boynazarov


Tiffany van Soest vs. Jady Menezes
Jahfarr Wilnis vs. D`Angelo Marshall
Asa Ten Pow vs. Houssam El Kasri
Justin Houghton vs. Elvis Gashi


Glory 67: Superfight Series


Kevin VanNostrand vs. Serhiy Adamchuk
Trevor Ragin vs. Abraham Vidales
Bekah Irwin vs. Tba.
Nick Chasteen vs. Lorawant-t Nelson
Peter Stanonik vs. Vince McGuinness

+ Prelims


TeilenZurück zur News-ÜbersichtZurück zur Videoauswahl

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Hinweise findest du unter Datenschutz.

OK